Erklärungsbedarf

Leserbriefe / 02.01.2020 • 18:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vor einer Woche hat mein Mann die ÖBB-Vorteilskarte/Senior erhalten. Auffallend: mit der deutschen Luftpost! Wir waren verwundert. Was mich dann endgültig zu diesem Leserbrief veranlasste, war die Adresse für Retouren: Dienstleistungszentrum der ÖBB-Vorteilscard, Postfach 120022, 01001 Dresden, Germany. Konkret möchte ich wissen: Haben staatsnahe Betriebe in Österreich nicht die Aufgabe zusammenzuarbeiten? Sind wir in Österreich nicht fähig, ein Dienstleistungszentrum der ÖBB zu führen? Aus welchen Gründen muss das ausgelagert werden? Schon in der Bibel heißt es, natürlich in einem anderen Zusammenhang: Wer es fassen kann, der fasse es! Ich fasse das nicht!

Ingrid Härle,

Lustenau