Coronazahlen

Leserbriefe / 14.04.2021 • 17:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Man tut alles, um Infektionszahlen zu vermindern, dabei haben von den Betroffenen nur etwa ein Prozent einen schweren Krankheitsverlauf und dafür müssen 99 Prozent auf ihre Freiheit verzichten oder um ihre Existenz kämpfen. Das soll einer verstehen. Fangt endlich an, das Immunsystem der Menschen zu stärken, denn wer ein schwaches Immunsystem hat, dem helfen auch niedrige Infektionszahlen nichts. Mit diesen Zahlenspielerein kann man den Großteil der Bevölkerung einschüchtern und genau das wollen die Theoretiker an der Spitze unserer Regierung damit erreichen. Jetzt können uns nur noch Menschen, wie es Gandhi oder Mandela waren, helfen unsere Freiheit zurückzubekommen, bevor es zu spät ist.

Wolfgang Ulmer, Dornbirn