Unkontrollierte Flüchtlingsaufnahme

Leserbriefe / 01.07.2021 • 17:25 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Wieder einmal wurde bewiesen, dass durch eine unkontrollierte Flüchtlingsaufnahme auch Verbrecher aufgenommen werden! Das hat man gerade jetzt wieder bei dem toten 13-jährigen Mädchen gesehen. Aber die Grünen, allen voran Justiz-ministerin Alma Zadic, wollen ja einen Abschiebestopp beschließen, obwohl hauptsächlich Kriminelle abgeschoben werden. Aber die Justizministerin hat in der Vergangenheit öfter bewiesen, dass sie ein Herz für Verbrecher hat. Es ist ihr bisher nicht in den Sinn gekommen, Strafverschärfungen für Kinderschänder, Gewaltverbrecher usw. einzuführen! Nein, diese werden von der österreichischen Justiz mit Samthandschuhen angefasst, vor allem dann, wenn es um Migranten geht.

Herr Bundeskanzler Kurz, tauschen Sie die Justizministerin aus! Und die SPÖ, allen voran Pamela Rendy-Wagner, und die Linken wollen auch immer mehr Flüchtlinge aufnehmen, obwohl wir schon jetzt genug Probleme mit diesen haben und durch noch mehr Zuwanderung der Wohnraum enger und für Einheimische unfinanzierbar wird. Aber die Grünen und die Roten haben schon immer ein Herz für Zuwanderer bewiesen. Deshalb verlieren beide auch immer mehr an Stimmen aus der Bevölkerung! Und die Grünen haben einmal mehr bewiesen, dass sie nicht regierungsfähig sind. Das sieht man auch an der zahnlosen Verkehrs- und Umweltministerin Gewessler. Sie bringt gegen Raser kein Gesetz zustande, und in Sachen Flaschen- und Dosenpfandsystem hat sie bisher auch nichts zustande gebracht!

Helmut Sauermoser, Bürs