Sinnlos lange
Plaudereien

Leserbriefe / 10.01.2022 • 18:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Also ich bin sehr fürs Impfen und habe den 3. Stich bereits hinter mir. Was aber die Herrschaften bei ihrer Pressekonferenz am 6. Jänner da geplaudert haben, das regt mich auf: Sinnlos lange Aufzählungen von Fakten, die seit Tagen allen bekannt sind, und auch der Tarnanzugträger darf etwas beisteuern. Die längst erwarteten Neuigkeiten wären in drei Minuten vorgetragen gewesen, aber nein, jede/r wiederholt das. Meine Güte, gibt es denn im Beraterstab von Gecko, Regierung, Ampelkommission usw. keinen Menschen (w/m/d), der denen beibringt, wie sinnvolle Kommunikation funktioniert?

Alfons Kopf,

Hard

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.