Neonazisager

Leserbriefe / 24.01.2022 • 20:47 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Unser grüner Vizekanzler Kogler spricht im Parlament über Ungeimpfte und nennt sie Neonazis. Meine Familie ist ungeimpft. Wir alle sind beruflich und privat sozial tätig und keinem politischen Lager zugeneigt. Wir halten die hygienischen staatlichen Maßnahmen ungeimpft ein. Herr Kogler und auch der stumme Bundespräsident Van der Bellen legen ihre Lügen auf den Tisch. In ihren Aussagen oder Nichts sagen sie, wir wären Nazis. Der Präsident verdient 25.357 € und der Neonazisager 19.923 € im Monat. Wir, in ihren Augen offenbar Nazis finanzieren das auch noch. Ab Februar werden wir sogar von der Polizei mit bis zu 3600 € exekutiert, wenn man gesund ungeimpft oder geimpft aber nicht geboostert ist. Jeder kann erkranken und daran sterben, aber auch immungestärkt gesünder werden. Herr Kogler und Van der Bellen betiteln die Nichtgeimpften als Neonazis. Das ist für mich unglaublich, was da von der Politikspitze gesagt wird und nicht kritisiert wird. Wann kann ein Mensch wieder Mensch sein?

MSc D. O. David Feurstein, Lochau

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.