Gender-Wahnsinn

Leserbriefe / 03.02.2022 • 17:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Diese Verhunzung der deutschen Sprache ist ein absolutes Unding, welches meinen Beobachtungen zur Folge aber bereits wieder langsam verschwindet. So rudert der ORF deutlich zurück und in den „VN“ ist mir dieses bisher nicht aufgefallen. Ich habe nicht mal was dagegen, wenn jemand von Hörerinnen und Hörer oder Polizistinnen und Polizisten spricht. Aber die Aussprache von PolizistINNEN verursacht Ohrenschmerzen und das Geschriebene mit : und/oder * Augenschmerzen. Ich für meinen Teil halte es mit Harald Schmidt: Sendungen, in denen gegendert wird schaue ich nicht, und ge­genderte Texte lese ich nicht!

Michael Wieser, Nenzing