Inflation

Leserbriefe / 18.10.2022 • 19:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
apa

apa

Drei Hauptursachen haben zur Explosion der Preise geführt. Den Krieg in der Ukraine werden wir kaum beeinflussen können. Anscheinend gehen die Ölpreise allerdings bereits massiv zurück. Der zweite Inflationstreiber waren die Coronamaßnahmen. Hier können wir preisdämpfend wirken, indem wir jede weitere Einschränkung verhindern. Die Auflösung aller Kommissionen und Sonderkommissionen und noch besondereren Kommissionen im Gesundheitsministerium könnte hier weitere überflüssige Schikanen verhindern oder stoppen. Die dritte Ursache ist am schwersten bekämpfbar, nämlich die Rückkehr von der totalen Globalisierung der Warenströme hin zu einem vernünftigen Mix aus Globalisierung und Eigenproduktion zur Sicherung der eigenen Autarkie zumindest bei lebenswichtigen Gütern. Die gebotene zumindest teilweise Abkehr von der Produktion in Billiglohnländern wird uns einiges kosten.

RA Dr. Wilfried Ludwig Weh, Bregenz

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.