Die ÖVP-Existenz

Leserbriefe / 27.10.2022 • 17:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die ÖVP gibt es meines Erachtens nur noch aus folgenden Gründen: 1. weil sie vom Großkapital protegiert wird, was sie von diesem abhängig macht; 2. weil man mit Kapital Wahlen gewinnen kann, wenn das Demokratiebewusstsein der Wähler entsprechend anspruchslos ist; 3. weil sie sich ungeniert der österreichischen Geschichte dem wieder erstarkenden Rechtspopulismus hingibt.

Walter Loacker, Hörbranz

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.