Ziellose ÖVP-­Blockadepolitik, dank
FPÖ-Umfragewerten

Leserbriefe / 20.12.2022 • 17:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hätte die EU gewusst, dass das österreichische Machtzentrum in St. Pölten liegt, jedenfalls solange die ÖVP in der Bundesregierung sitzt, hätte sie wohl nicht so naiv das EU-Einstimmigkeitsprinzip beschlossen. So hängt die europaische Entwicklung vom Wohlwollen jenes ÖVP-regierten Bundeslandes ab, dessen Politik sich wiederum nach den Meinungsumfragewerten für die FPÖ richtet.

Walter Loacker, Hörbranz

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.