TAK-Klassikkonzert

Leserservice / 27.09.2015 • 16:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 vaduzer saal, vaduz. Den Auftakt der TAK-Klassik-Konzertreihe im Vaduzer Saal macht die Geigerin Arabella Steinbacher zusammen mit dem Festival Strings Lucerne unter der Leitung von Daniel Dodds.

Arabella Steinbacher verzaubert weltweit das Publikum mit ihren feinfühligen Mozart-Interpretationen, welche vor Fantasie und Musizierlust nur so sprühen. Im Vaduzer Saal wird die Künstlerin Mozarts virtuoses Violinkonzert in A-Dur spielen. Weitere Werke des erstklassigen Konzertabends sind von Benjamin Britten (Simple Symphony op.4), Edward Elgar (Serenade for
Strings e-Moll op. 20) und Wolfgang Amadeus Mozart (Sinfonie in G-Moll).

Eine Einführung in die Werke findet mit TAK-Konzertdramaturg Martin Wettstein um 19.15 Uhr statt. Infos und Karten unter Tel. 00423 2375969, www.tak.li

Foto: tak/A. Steinbacher