Elektrisches Bewegen

04.10.2015 • 13:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

9:00–15:00 Fh vORARLBERG, DORNBIRN. Parker Truck macht mit den neuesten Entwicklungen aus der elektrischen Antriebstechnik Halt in Vorarlberg. Eine Gelegenheit, viel Neues zu den Themen Elektromechanik und Fluidtechnik zu erfahren. So wird etwa der neuentwickelte Linear­aktuator ETT vorgestellt, ein direktangetriebener Servo­motor, welcher ohne mechanische Übertragungselemente eine Verfahrbewegung erzeugt. Die Entwicklungen können auf dem Truck besichtigt werden, die Spezialisten von Hefel Technik und Parker informieren. Abgerundet wird dies mit Impulsvorträgen durch den Europa-Spartenleiter

von Parker. Der Eintritt ist frei. Info: www.hefel-technik.com.
Foto: parker truck