Bei schlechten Noten helfen gute Eltern

06.10.2015 • 14:45 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Helfen Sie Ihrem Kind seinen Lernalltag zu strukturieren, indem Sie mit ihm zum Beispiel gemeinsam Lern- und Hausaufgaben-zeiten planen. foto: fotolia/Symbolbild
Helfen Sie Ihrem Kind seinen Lernalltag zu strukturieren, indem Sie mit ihm zum Beispiel gemeinsam Lern- und Hausaufgaben-zeiten planen. foto: fotolia/Symbolbild

Erziehungsberater Christoph Eichhorn referiert zum Thema „Schulstress“.

20:00 kinderdorf kronhalde, bregenz. Der Schweizer Psychologe, Psychotherapeut, Schul- und Erziehungsberater Christoph Eichhorn vermittelt in seinem Vortrag praktische Grundlagen, wie Eltern ihre Kinder gezielt unterstützen können.

Neueste Studien belegen, dass Eltern für den Schulerfolg ihrer Kinder wichtiger sind als bisher angenommen wurde.

Welche Bedeutung hat die eigene Haltung zu Schule und Lernen für die Kinder? Wie lässt es sich vermeiden, dass aus Schulproblemen automatisch Familienprobleme werden? Was können Eltern tun, wenn es mit Noten und dem Lernen einmal nicht so rund läuft?

Anmeldung erbeten beim Vorarlberger
Kinderdorf unter der Telefonnummer 05574 4992-63 oder unter a.pfanner@voki.at, der Eintritt ist frei!

Die Reihe „Wertvolle Kinder“ ist eine Kooperation mit Vorarlberger Kinderdorf, Russmedia, Land Vorarlberg, Hotel Weißes Kreuz Bregenz und Landeselternverband.