Felder-Archiv am Land

12.10.2015 • 13:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 montafoner heimatmuseum, schruns. Der
Schrunser Prof. Richard Beitl hat während seiner Studienjahre in Berlin einen Roman geschrieben, der 2015 erstmals veröffentlicht wurde: „Die Alte Liebe an der Havel“.

Die Alte Liebe an der Havel, die älteste, bis heute bestehende Schiffsgastronomie Berlins, wird zum Schauplatz einer Liebesgeschichte vor dem Hintergrund der Inflationsjahre 1923–1926. Überraschend aktuell erscheinen die Auswirkungen der Mechanismen der Finanzwelt auf Politik und Einzelschicksale. Dr. Klaus Beitl, der Sohn des Autors, und Dr. Ulrike Längle vom Fel-
der-Archiv führen ein Gespräch über den Roman, ausgewählte Kapitel liest Dr. Edgar Schmidt. Eintritt frei! Foto: veranstalter