Fahrrad als Reisemittel

13.10.2015 • 14:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 kulturbühne, schruns. Zehn Jahre lang radelten Dorothee Krezmar und Kurt Beutler (wohnhaft in Schruns) kreuz und quer um den Globus und legten dabei 160.000 km zurück. Für sie ist das Fahrrad das ideale Reisemittel, um sich fremden Kulturen und Menschen zu nähern.

Erleben Sie mit den beiden Rad-Nomaden die Höhen und Tiefen dieser Weltreise.

Foto: www.reducespeed.de