Nicht täuschen lassen

Leserservice / 21.10.2015 • 18:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 altes kino, rankweil. Darf man noch Späße machen, wenn Mama oder Papa pflegebedürftig sind? Die Pflegeclownette mit seriösem Heiterkeitsdiplom findet: Ja! Christine Rothacker alias Frau Klitscherova singt sich einfach durch den rasenden Alltag der Sandwichgeneration.

Als Alten- und Angehörigenpflegerin aus dem osteuropäischen Billig-lohnsektor verrät sie ihre
geheimen Rezepte: Wie man gleichzeitig mit schwer verdaulichen Pflegefällen, absurden Pflege-
zeiten und dem eigenen pflegebedürftigen Ego heiter fertig wird. Lassen Sie sich nicht täuschen vom munteren Akkordeonspiel und der ausgezeichneten Sangeskunst von Christine Rothacker. Auch das hat Ihre Begleitung von heute vielleicht morgen schon vergessen. www.altes-kino.at

Foto: rothacker