Leidenschaftliche Dramatik

Leserservice / 22.10.2015 • 13:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 festspielhaus, bre-
genz.
Der Kammerchor Vocale Neuburg und der Konzertchor Schaffhausen präsentieren gemeinsam mit Solisten und der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz unter der Leitung von Guido Helbling Verdis „Messa da Requiem“ im Festspielhaus Bregenz und schließen damit an eine große Aufführungstradition an.

Die „Messa da Requiem“ zählt unbestreitbar zu den Meisterwerken Giuseppe Verdis. VVK: Musik-
laden Götzis, Tel. 05522 41000, www.musikladen.at, Lindaupark.

foto: vocale neuburg