Schmelztigel der Kulturen

Leserservice / 23.10.2015 • 12:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

14:00 remise/remise-Vorplatz, bludenz. Unter dem Motto „Unterschiedliche Kulturen – eine Welt“ präsentiert sich der diesjährige Markt der Kulturen auf dem Vorplatz der Remise. Das Programm stellt eine breite Palette an Kultur, Musik und Kulinarik bereit und wird sich unter anderem mit dem aktuellen Thema Asyl und Flucht befassen. Der heurige Markt der Kulturen beginnt bereits um 14 Uhr und endet voraussichtlich um 20 Uhr.

Es gibt neben kulinarischen Leckerbissen aus den Bludenzer Kulturvereinen ATIB und K.U.D. Kolo musikalische Beiträge von Ayman, Syrian Links und Istiklal Gecesi sowie einen Beitrag vom KONTAKTChor unter der Leitung von Ulrich Gabriel.

Neben diesen kulturellen Beiträgen wird es ausführliche Informationen zum Thema Flucht und Asyl sowie einen Informationsstand zum Thema Ehrenamt in Bludenz geben. Der Eintritt ist frei, das Fest findet bei jeder Witterung statt.

foto: stadt bludenz