Literatur und Musik vereint

05.11.2015 • 12:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

ORF-LANDESFUNKHAUS, dorn-
birn.
„Texte und Töne“, ein Festival für Literatur und Musik. Dieses Wochenende bietet die Möglichkeit, sich von zeitgenössischer Musik und moderner Literatur begeistern zu lassen. Das Symphonieorchester Vorarlberg und das Ensemble Plus präsentieren bei diesem

Festival unter anderem Kompositionen von Murat Üstün, Peter Herbert, Wolfgang W. Lindner, David Helbock und Gerald Futscher.

Die Vorarlberger Autoren Sarah Rinderer, Wolfgang Mörth, Christoph Linher, Max Lang und Muhammet Ali Bas lesen neue Texte.

Moderation: Bettina Barnay, ORF Vorarlberg. Beginnzeiten: Samstag, 16 Uhr, und am Sonntag, 11 Uhr.
foto: sov/thomas schrott