Kunstauktion im vorarlberg museum

11.11.2015 • 14:17 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Am Donnerstag werden im vorarlberg museum Werke verschiedenster Vorarlberger KünstlerInnen im Rahmen einer Auktion versteigert. foto: caritas vorarlberg
Am Donnerstag werden im vorarlberg museum Werke verschiedenster Vorarlberger KünstlerInnen im Rahmen einer Auktion versteigert. foto: caritas vorarlberg

Kunstversteigerung von Vorarlberger Künstlern für Menschen auf der Flucht.

19:30 vorarlberg museum, bregenz. Der Donnerstag ist sowohl für Kunstkenner als auch für sozial engagierte Menschen ein Pflichttermin: Im vorarlberg museum werden Werke verschiedenster Vorarlberger Künstler-(innen) im Rahmen einer Auktion versteigert. Über 60 Mitwirkende haben dafür ihre Arbeiten zur Verfügung gestellt, darunter auch Paul Renner, Tone Fink, Miriam Prantl, Herbert Albrecht, Erich Smodic, Edgar Leissing, Evelyn Rodewald, Karl Heinz Ströhle und Kurt Dornig, um nur einige zu nennen. Auch Bettina Bohne, Mechthild Edelmann-Reiter und Gernot Riedmann werden mit Bildspenden vertreten sein, von ihnen ging die Initiative für „art for refugees“ aus. Die Bilder können ab 16 Uhr im Vortragssaal des vorarlberg museum besichtigt werden. Die eigentliche Auktion beginnt um 19.30 Uhr. Bei den Ausrufpreisen handelt es sich um rund ein Drittel des Marktwertes. Musik und kulinarische Köstlichkeiten aus Syrien sorgen für ein gemütliches Ambiente.