Atemberaubende Akrobatik aus China

23.11.2015 • 16:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Artistik, die die Gesetze der Schwerkraft aufzuheben scheint. foto: spoerer
Artistik, die die Gesetze der Schwerkraft aufzuheben scheint. foto: spoerer

Außergewöhnliches Programm des Ensembles des chinesischen ­Nationalcircus.

20:00 kulturbühne ambach, götzis. Wie immer wartet das Ensemble des Chinesischen Nationalcircus mit einem außergewöhnlichen, atemberaubenden Programm auf. Im Mittelpunkt steht die Weltmetropole Schanghai als Inbegriff des Wandels Chinas in der Neuzeit. Kultur und Geschichte Chinas werden greifbar durch atemberaubende Akrobatik, poetische Momente und scheinbare Aufhebung der Schwerkraft.

„Menschen müssen sich verändern, um sich selber treu zu sein.“ Das alte China öffnet sich und hebt dadurch erneut seine kulturelle Basis als Stärke und Eigenständigkeit hervor. Wandeln Sie mit den besten Akrobaten Asiens durch verschiedene Zeiten und Welten und lassen Sie sich von den artistischen Impressionen einer fremden Kultur verzaubern.

VVK: Musikladen Götzis, Tel. 05522 41000, www.musikladen.at