Künstler zum Kennenlernen

Leserservice / 28.07.2016 • 13:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

9:30 festspielhaus, bregenz. Der Verein Freunde der Bregenzer Festspiele ermöglicht gemeinsam mit dem ORF Vorarlberg im Rahmen der Festspielfrühstücke das Kennenlernen von Mitwirkenden der Bregenzer Festspiele.

An drei Sonntagen während der Festspielzeit werden unterschiedliche Künstler bzw. Gäste zum Gespräch ins Festspielhaus gebeten. Sie sprechen über ihren Beruf und ihr Leben, erzählen, was sie an den Bodensee geführt hat und was ihnen an Bregenz besonders gefällt. Nebenbei besteht die Möglichkeit, sich bei einem gemütlichen Frühstück zu stärken. Bereits ab 9 Uhr ist der Saal zum Frühstück geöffnet, das Gespräch selbst dauert von 9.30 bis ca. 10.15 Uhr. Beim ersten Festspielfrühstück der Saison gibt Puppenspieler Nikolaus Habjan Einblick in seine Welt. bregenzerfestspiele.com foto: bregenzer festspiele/
anja köhler