Drei Stimmen, ein Klang

02.11.2016 • 15:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 bahnhof, andelsbuch. 2001 finden sich zwei Sänger und eine Sängerin mit dem gemeinsamen Ziel, ein eigenständiges Konzept für Vokalmusik zu entwickeln. Die Arrangements werden auf das Wesentliche reduziert, der individuelle Ausdruck der Stimmen tritt in den Vordergrund. Die Bühnendarbietungen kommen ohne Show-Effekte aus. Triu setzt auf die pure Präsentation der Stimmen und den nahen Kontakt zum Publikum. Zwischen 2002 und 2008 performt die Vokalgruppe auf diversen heimischen Bühnen und internationalen Events. Zu den Highlights zählen eine Taiwan-Tournee sowie Auftritte bei Vokal Total München, Voicemania Wien oder dem Festival Lent in Maribor. Infos/Karten: www.bahnhof.cc Foto: triu