Kosmodrom-Weekend

02.11.2016 • 15:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 theater kosmos, bregenz. Beim Kosmodrom-Weekend vom 3. bis 5. November wird das Kurzdrama „Wir brauchen doch keine Bienen, um uns zu bestäuben“ von Linda Achberger uraufgeführt.

Thematisiert und hinterfragt werden momentane gesellschaftliche Zustände. Das Stück erzählt die Geschichte einer Frau, die, im Zuge eines Vorfalls, proklamiert, sich zu widersetzen, und sich dahingehend in einem inneren Konflikt wiederfindet. Vordergründig wird das Auflehnen und die Kapitulation gegenüber Autoritäten verhandelt – dies unter nationalistisch geprägten Rahmenbedingungen.

Regie: Christian Himmelbauer. Ausstattung: Manuela Müller. Mit: Maria Fliri.

Foto: theater kosmos