Barockmusik im Schloss

22.03.2017 • 17:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

19:30 schloss amberg, feldkirch. Mit einem außergewöhnlichen Konzert wird das diesjährige Kulturprogramm der „Freunde Schloss Amberg“ eröffnet – Barockmusik erklingt stilgerecht in dem Ende des 15. Jahrhunderts erbauten Schloss.

Sopranistin Birgit Plankel gelingt es dabei gemeinsam mit Gerlinde Singer (Barockcello) sowie Dorit Wocher (Blockflöten) und Michael Wocher (Cembalo), auf originalem Instrumentarium den Zauber der Alten Musik wiederaufleben zu lassen. Von Liebe, Leid und Fröhlichkeit handelt die deutsche, englische und italienische Musik der Barockzeit, die mit gro-
ßem Können und hörbarer Spielfreude im Maximiliansaal erklingt. Anmeldung erforderlich: info@schlossamberg.at

Foto: plankel/wocher