Exklusives Konzert

Leserservice / 22.03.2017 • 18:08 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
David Garrett und das Sinfonieorchester Basel sorgen heute für ein restlos ausverkauftes Festspielhaus. foto: Philippe Mueller
David Garrett und das Sinfonieorchester Basel sorgen heute für ein restlos ausverkauftes Festspielhaus. foto: Philippe Mueller

David Garrett spielt „Eine Hommage an Tschaikowsky“ im Festpielhaus.

20:00 festspielhaus, bregenz. Der seit Jahren umjubelte Weltstar David Garrett, der das Klassikpublikum mit seinem Können ebenso in Bann zieht wie Rock- und Popfans bei seinen Crossovershows, zeigt auf der Bühne nicht nur ein Geigenspiel der Spitzenklasse. Es ist auch die intensive persönliche Beziehung, die den Stargeiger mit den Werken seines Repertoires verbindet, und die seinen Konzerten eine einzigartige Stimmung verleiht. David Garrett ist heute zusammen mit dem Sinfonieorchester Basel und Dennis Russell Davies mit einem exklusiven Tschaikowsky-Programm in Bregenz zu erleben!

Dieses Tschaikowsky-Programm auf höchstem Niveau verspricht vollendete Perfektion und sinnliche Passion gleichermaßen und wird nicht nur Romantik-Fans begeistern.

Das Konzert ist bereits restlos ausverkauft, es gibt auch keine Karten an der Abendkasse zu erwerben!

Weitere Infos unter www.allgaeu-concerts.de