Muttertagskonzert mit den Schurken im Hofsteigsaal

09.05.2019 • 09:47 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Schurken sind am Muttertag auf der Suche nach der schönsten Musik in Lauterach.DIE SCHURKEN
Die Schurken sind am Muttertag auf der Suche nach der schönsten Musik in Lauterach.DIE SCHURKEN

Die Schurken spielen
„Die Probe“, ein inszeniertes Konzert für junges
Publikum.

16 Uhr, Hofsteigsaal, lauterach Ob sie bei dieser Probe gefunden wird, die schönste Musik der Welt? Das Konzert ist schon bald, und es soll ein fantastisches Konzertprogramm gefunden werden. Die Gesellschaft, die das Konzert in Auftrag gegeben hat, hat sich da auch einiges an bekannten Stücken gewünscht, ob das alles ins Konzertprogramm passt? Da haben sich Die Schurken ja einiges vorgenommen – und sie haben ja nur diese einzige Probe! Also wenn jemand diese delikate Aufgabe übernehmen kann, dann die Schurken. Dabei müssen sie sich durch einen ordentlich hohen Stapel Musik durchspielen. Einiges liegt da auf dem Weg. Barocke Tänze, übermütige türkische Lieder, Tango aber auch Volksmusik.

Natürlich weiß Dino genau, welche Musik am schönsten ist: Tango! Nein, findet der Professore und knallt seine Fairy Queen Tänze von Purcell auf die Notenständer. All das kann mit Maurice Polka nicht mithalten! Und genau da kommt Aloisios Bach-Kantate BWV 105 ins Spiel und die Welt steht still. Was das Schönste ist? Das werden die Jugendlichen, die Eltern, die Großeltern und alle anderen Besucher dieses besonderen Konzertes selber für sich entscheiden. Eine berührende, witzige und fröhliche Stunde Musik.

Die vier Schurken sind Orchestermusiker, Solisten und Musikvermittler aus Leidenschaft. Sie gastieren unter anderem in der Elbphilharmonie in Hamburg, im Wiener Konzerthaus, im Wiener Musikverein, in der Philharmonie in Köln und an vielen anderen Orten und am Muttertag im Hofsteigsaal in Lauterach. Karten-Tel. 05574 680217.