Wirtschaftsball Walgau

Leserservice / 11.01.2013 • 11:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

19:19 ramschwagsaal, nenzing.

Der „Wirtschaftsball“ in Nenzing hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Pflichttermin für Wirtschaftstreibende und Politiker entwickelt. Heuer findet dieser Ball diesen Samstag im Ramschwagsaal statt. Der Wirtschaftsball 2013 dient einerseits der humorvollen Unterhaltung und andererseits soll er auch als „Netzwerk ist gleich Nutzwerk“ verstanden werden. Moderator Heinz Wendel verspricht auch heuer wieder ein tolles Programm mit Künstlern aus nah – wie etwa der Kiddy-Contest-Siegerin Michelle Idlhammer aus Nenzing – und fern: Mit dabei sind dabei unter anderem Akrobatik-Künstler German Wheel, auch auf den Auftritt von „Aeromusical“ darf man gespannt sein. Apropos Spannung: Auch heuer werden Bürgermeister Florian Kasseroler sowie die WIG-Vorstände Jürgen Ritter und Hanspeter Feuerstein den Showblock mitgestalten. Karten: Priska Hartmann (Trafik Hartmann, Tel. 05525 62338, E-Mail: tthartmann@aon.at). foto: kag