Afrikanische Kultur und Lebensfreude

Leserservice / 03.03.2013 • 17:03 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
„Umlingo“ lautet der Name der neuen „Mama Africa“-Show des „Circus der Sinne“. Heute wird die Show im Bregenzer Festspielhaus aufgeführt. foto: showfactory
„Umlingo“ lautet der Name der neuen „Mama Africa“-Show des „Circus der Sinne“. Heute wird die Show im Bregenzer Festspielhaus aufgeführt. foto: showfactory

„Circus der Sinne“ präsentiert die neue „Mama Africa“-Show „Umlingo“.

20:00 festspielhaus, bregenz. „Umlingo“ lautet der Name der neuen „Mama Africa“-Show, mit der sich „Circus der Sinne“ dieses Jahr in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und Luxemburg auf Tournee befindet. Die spirituelle Energie Afrikas aufgreifend, präsentiert „Mama Africa“ in seiner sechsten Produktion eine komplett neue Show über die positive Kraft der Musik, den Zauber der Schönheit und die wunderbare Macht des Lachens.

„Umlingo“, was übersetzt so viel wie „Magie“ oder „Wunder“ bedeutet, erzählt die Geschichte eines afrikanischen Dorfes, dessen Bewohner mit Hilfe übernatürlicher Kräfte und Fähigkeiten in der Lage sind, den kleinen und großen Widrigkeiten des Lebens zu trotzen und die Herzen der Menschen mit Lebensfreude und Glück zu erfüllen. „Umlingo“ ist eine temporeiche, farbenfrohe und fantasievolle Show voller Gefühl und magischer Momente, die das Publikum mit großartiger Artistik, mitreißender Musik, traditionellen afrikanischen und modernen Zirkus- und Showelementen ver-zaubern wird.

VVK: Musikladen Götzis, Tel. 05522 41000, www.musikladen.at. Lindaupark, Ländleticket, www.ländleticket.com