Auf der Bühne ist alles möglich

Leserservice / 28.03.2013 • 14:27 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Theater6934Sulzberg spielt Jack Popplewells Komödie „Brave Diebe“ ab Ostersonntag. foto: Theater 6934
Das Theater6934Sulzberg spielt Jack Popplewells Komödie „Brave Diebe“ ab Ostersonntag. foto: Theater 6934

Theaterpremiere „Brave Diebe“ im Laurenzisaal in Sulzberg.


20:00 laurenzisaal, sulzberg.
Ab Ostern kann in Sulzberg wieder gelacht werden. Das Theater6934Sulzberg präsentiert die Komödie „Brave Diebe“ von Jack Popplewell. „Brave Diebe“, das ist doch eigentlich ein Widerspruch. Auf der Bühne ist jedoch alles möglich. In dieser köstlichen Komödie haben alle Protagonisten einen wesentlichen Anteil daran, dass man sich eigentlich nie sicher ist, welchen Verlauf die Handlung nehmen wird.

Penelope wird bei einem ihrer nächtlichen „Arbeitseinsätze“ erwischt. Warum David sie nicht sofort der Polizei übergibt, weiß er eigentlich auch nicht und so steckt er in ganz kurzer Zeit in einem richtigen Schlamassel, aus welchem es kein Entrinnen mehr gibt. Freundin, Mutter, Butler, Kommissar und der Vater der braven Diebin tragen zum Durcheinander ihren Teil bei. Das Ende ist aber glücklich, also ein Happy-End, wie es sich für eine richtige Komödie gehört, so viel können wir verraten, mehr nicht.

Am Sonntagnachmittag findet eine öffentliche Generalprobe für Kinder um 14 Uhr statt.

Weitere Spieltermine: 1. 5., 6., 9. und 13. April, jeweils 20 Uhr. 14. April, 17 Uhr. Alle Infos unter www.theater6934sulzberg.at