Pensionsvorsorge

Leserservice / 25.08.2013 • 15:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

19:00 kesselhaus, schöller-areal, bregenz. Mag. Beck von der Arbeiterkammer für Vorarlberg gibt in einem Referat einen Überblick über die finanziellen Möglichkeiten und die Rehabilitation im Rahmen der gesetztlichen Pensionsversicherung.

Themenbereiche: Überblick über die Geldleis-tungen aus der Pensionsversicherung im Alter, bei Krankheit, Rehabilitationsleistungen zur Wiederherstellung in den Arbeitsprozess; freiwillige Höherversicherung in der Pension; Verlängerung der Arbeitszeit für Frauen.Im 2. Teil des Abends werden sich aktive Politiker einer Diskussion mit den Bürgern stellen.

Um Anmeldung unter Tel. 0664 5174116 oder alois.mair@gmx.at (Betreff: Pensionsvortrag) wird gebeten.