4. BazArt: Kunstspuren, Kunst spüren

Leserservice / 28.08.2013 • 15:32 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Unter dem Motto „Kunstspuren, Kunst spüren“ findet die Ausstellungs- und Verkaufsplattform BazArt von Freitag bis Sonntag in der einstigen Sachs-Fabrik in Hohenems statt. Heute wird mit einer Preview und einem Kunstdinner gestartet. foto: todorovic/stadt hohenems

Unter dem Motto „Kunstspuren, Kunst spüren“ findet die Ausstellungs- und Verkaufsplattform BazArt von Freitag bis Sonntag in der einstigen Sachs-Fabrik in Hohenems statt. Heute wird mit einer Preview und einem Kunstdinner gestartet. foto: todorovic/stadt hohenems

4. BazArt: Rund 40 Künstler und Designer in der ehemaligen Sachs-Fabrik.

19:00 ehem. sachs-fabrik, hohenems. Die ehemalige Schuhfabrik auf dem Gelände der Firma Collini (Schweizer Straße 69) wird ein Wochenende lang auf zwei Etagen ein Forum für Fotografie, Malerei, Design und Mode, aber auch Musik, Tanz und Kulinarik bieten. Die stetig wachsende Plattform konnte im Vorjahr bereits über 1300 Besucher verzeichnen.

Zahlreiche Kreativschaffende aus der Region sind auch 2013 wieder dem Ruf der BazArt-Initiatorinnen Ursula Dünser, Stefanie Lingg, Eva Scheffknecht und Karin Nussbaumer gefolgt und stellen sich vor. Der Eintritt ist frei. An allen Veranstaltungstagen ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, Familien freuen sich über das Kinderatelier, in dem sich die Kleinen kreativ verwirklichen.

Wer Kunst und Kulinarik gleichermaßen schätzt, ist bereits heute eingeladen, noch vor der Vernissage einen Blick in die Ausstellung zu werfen: Auf die Teilnehmer des „Kunstdinners“ wartet neben Livemusik und einer Tanzperformance von Natalie Fend ein 5-Gänge-Menü von „Moritz“-Koch Franz-Josef Schnell und den „Xiberger Küchenbullen“ Werner Hiller und Mr. Ratz Deluxe. Anmeldung erforderlich unter Tel. 0650 2815116 (Ursula Dünser).

Programm: Fr. 19–24 Uhr Vernissage und DJ-Sounds, Sa. 12–20 Uhr Ausstellung und Verkauf, Kunstperformances und Kinderatelier, So. 11–16 Uhr Soundfrühstück mit Livemusik von Ossi & The Sexual Chocolates, Ausstellung/Verkauf/Kinderatelier. http://bazartblog.wordpress.com