Erstaufführung in Österreich

Leserservice / 10.10.2013 • 15:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fotoprobe, Landestheater, Produktion

Fotoprobe, Landestheater, Produktion “Wir lieben und wissen nichts” von Moritz Rinke des Landestheaters

19:30 vorarlberger landestheater, bregenz. In seinem neuesten Stück beschreibt Moritz Rinke zwei heimatlose Liebespaare um die 50, die schon in Hamburg, Frankfurt, Zürich, also überall gelebt haben und deshalb begeisterte Nutzer einer Wohnungstauschbörse sind, die „Wohnungen mit Seele“ anbietet. Beide Paare tauschen die Wohnung und den Entsafter, teilen den Kombitransporter und noch viel mehr. Moritz Rinkes „Wir lieben und wissen nichts“ ist eine Großstadtkomödie für vier exzellente Schauspieler! In Bregenz spielen: Maria von Bismarck, Claudia-S. Jelinek, Helmut Rühl und Dirk Diekmann. Weitere Infos und VVK unter www.landestheater.org
foto: vn/steurer

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.