Regionales Bio-Brot

Leserservice / 20.10.2013 • 14:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Foto: caritas

Foto: caritas

19:30 werkstätte ludesch. Bäcker Rupert Lorenz hält heute einen Vortrag zum Thema „Bio-Brot aus Leidenschaft“. Nachhaltigkeit, Regionalität, Bio-Rohstoffe und gesunde Ernährung sind Lorenz sehr wichtig.

In seinem Geschäft „Back-Kultur“ in Göfis verwendet er kein herkömmliches Weizenmehl. Er arbeitet mit Bio-Roggen und Urkorn-Dinkelmehl. Denn nur aus natürlichen Produkten könne der Körper auch die wichtigen Nährstoffe gewinnen. Das Getreide stammt aus regionalen Betrieben. Beim heutigen Vortrag werden auch verschiedene Brotsorten als Kostproben angeboten. 

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.