Das Fest der Toten im Alten Hallenbad

Leserservice / 30.10.2013 • 14:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
foto: vn-archiv

foto: vn-archiv

20:00 altes hallenbad, feldkirch. Die Bunt-Bar Feldkirch präsentiert zum „Dia de los Muertos“ ein Volksfest abseits vom lauwarmen Halloween-Boom. Häppchen, Spirits, Deko, Kostüme und Musik werden authentisch mexikanisch präsentiert.

Das Alte Hallenbad wird für einige Stunden der Übergang ins Jenseits. Wie in einem falschen Film, der richtiger nicht sein könnte. Und eine der genialen Hauptrollen werden dabei „Tito and Tarantula“ spielen. Aus den verschwitzten Nebenstraßen von El Paso über die dreckige Bühne des „Titty Twister Club „verschlägt es Tito Larriva und Konsorten direkt zum Fest der Toten ins Alte Hallenbad. Dort vermischen sie die Wurzeln des mexikanischen Punkrock direkt mit der Essenz des Blues. VVK: Musikladen.