Das letzte Papermoon-Album

Leserservice / 30.10.2013 • 14:27 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Duo Papermoon präsentiert auf ihrer Tournee 2013–2014 ihr neues und zugleich letztes Album „Lovebird“. FOTO: musikladen

Das Duo Papermoon präsentiert auf ihrer Tournee 2013–2014 ihr neues und zugleich letztes Album „Lovebird“. FOTO: musikladen

Der Kreis schließt sich: Papermoon präsentieren ihr letztes Album.

20:00 Kulturbühne ambach, götzis. Nach der überaus erfolgreichen Tournee zum Jubiläums-Album „Wake“ im Jahr 2011 folgt nun das neue Produkt von Papermoon mit dem vielversprechenden Titel „Love-bird“. Papermoon gehört nun seit über 20 Jahren zu einem strahlenden Fixpunkt der österreichischen Musikszene. Ihre Hits „Tell me a Poem“ oder „Lucy’s eyes“ schafften es an die Spitze der österreichischen Charts und erreichten Doppel-Platin bzw. Gold-Status, alle Alben erreichten die vorderen Ränge der Austria Top 40.

Mit dem zehnten und zugleich letzten Album kehren sie zu ihrem ursprünglichen Minimalismus zurück: Edinas Stimme & Christofs Gitarre. „Lovebird“ ist ein nachdenkliches Album, in dem sich alles um die unterschiedlichen Aspekte der Liebe dreht. Auf dieser CD findet man Songs mit Ohrwurmqualität, wunderschöne Liebeslieder, interessant umgesetzte Coversongs von Georges Moustaki über U2 oder ABBA und sogar einen Blues-Song.

Vorverkauf: Musikladen Götzis (Tel. 05522 41000), www.musikladen.at

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.