DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Leserservice / 29.06.2014 • 17:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
 DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

1 20:15 vitalzentrum felbermayer, gaschurn. Frau Dr. Susanne Thönig referiert im Rahmen der ärztlichen Vortragsreihe im Vitalzentrum Felbermayer zum Thema „Gesundheit und Bewegung – Kann man dem Alter davonlaufen?“

2 bildunghaus, batschuns. Arbeiten von Barbara Geyer unter dem Titel „Abakan“ bis 22. September im Bildungshaus Batschuns zu sehen. Dinge des alltäglichen Lebens,
herausgerückt aus ihrem gewohnten Kontext, verfremdet, nachgebildet, neu geordnet, strukturiert, transformiert, Komposi-tionen aus banalen Gegenständen und Materialien, so gewöhnlich und gewohnt, dass sie in der Realität kaum wahrgenommen werden. Barbara Geyers Werke sind Reflexionen über die uns unmittelbar umgebende Wirklichkeit. foto: geyer

3 frauenmuseum, hittisau. Öffentliche Führung zur Ausstellung „Gestickte Moral“, jeden Montag um 18 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich! Eintritt:
8 Euro/Person. Bis
2. Februar 2015. www.frauenmuseum.at foto: frauenmuseum hittisau

 DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.