Nicht nur für Kurgäste

Leserservice / 29.06.2014 • 17:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20:00 theater kosmos, bregenz. Franz Kabelka präsentiert seinen aktuellen Roman „Gesundes Gift“.

Was führt eine österreichische Journalistin, einen Wissenschafter aus Boston und einen indischen Killer an einem Ort zusammen? Ayurveda! Jene uralte indische Heilkunst, die Jahr für Jahr Tausende Touristen nach Südindien oder Sri Lanka reisen lässt. Im Sog dieses Wellnessbooms findet sich mitunter aber auch weniger Gesundes: giftige Schwermetalle etwa, die Konsumenten und indische Arbeitskräfte gefährden.

Ein exzellent recherchierter Wirtschaftskrimi und ein Muss nicht nur für Kurgäste im
Ayurvedaresort! Eintritt frei!

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.