Zurück in die 70er-Jahre

Leserservice / 12.08.2014 • 16:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Zurück in die 70er-Jahre

22:00 altes hallenbad, feldkirch. Die wilden 70er: Das schwarze Gold aufgelegt, den Startknopf gedrückt, und schon bei den ersten Klängen der Platte beamt es den Hörer zurück in die 70er-Jahre. So muss es damals gewesen sein, als Bands wie Black Sabbath oder Pentagram ihre Musik unters Volk brachten und die Jugend damit bei konservativen Eltern rebellierte. Kadavar schließen nahtlos an diese Zeit an und transferieren riffgeladenen, doomigen Heavy-Rock ins Hier und Jetzt.

In der Live-Umsetzung gibt sich die Band keine Blöße. Die Dynamik, der Druck, das Psychedelische – alle Zutaten werden perfekt auf die Bühne gebracht. Die äußere Erscheinung des Trios wirkt nicht aufgesetzt, sondern unterstreicht zusätzlich den Spirit der Musik. www.poolbar.at

Foto: poolbar

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.