Römer-Wochenende in Vaduz

Leserservice / 21.08.2014 • 11:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Am Samstag und Sonntag findet im Landesmuseum Liechtenstein das letzte Römer-Wochenende zur Ausstellung „Gladiatoren und Kolosseum“ mit verschiedenen Attraktionen für Groß und Klein statt. foto: landesmuseum
Am Samstag und Sonntag findet im Landesmuseum Liechtenstein das letzte Römer-Wochenende zur Ausstellung „Gladiatoren und Kolosseum“ mit verschiedenen Attraktionen für Groß und Klein statt. foto: landesmuseum

Letztes Römer-Wochenende im Landesmuseum Liechtenstein.


landesmuseum liechtenstein, vaduz.
Zum Abschluss der Ausstellung „Gladia-
toren und Kolosseum – Helden und Architektur im Dienst der Mächtigen“ findet am Samstag und Sonntag im Liechtensteinischen Landesmuseum das dritte Römerfest statt.

Zweimal zwei Gladiatoren der Gladia-torenschule Trier treten an diesem Wochenende im Zweikampf gegeneinander an: das Leichtgewicht Retiarius (der Netzkämpfer) gegen das Schwergewicht Secutor (der Verfolger) sowie der gut ausgerüstete Gladiator Murmillo gegen den mit dem Krummschwert kämpfenden Thraex.

Sie zeigen an beiden Tagen jeweils um 11 Uhr, um 13 Uhr und um 15 Uhr ihr Können. Zudem weiß Jan Krüger, der Leiter der Gladiatorenschule, Spannendes über die Gladiatur zu erzählen und lässt interessierte Kinder in die Rolle eines Gladiatorenschülers schlüpfen und Kurzschwert, Netz oder Schild sowie einzelne Kampfschritte ausprobieren.

Um ganz in die Welt der Römer einzutauchen, steht auch an diesem Wochenende das römische Fotostudio mit Tunika, Toga und Gladiatorenausrüstungen für
ein Familienfoto der besonderen Art bereit. Wer möchte, kann dieses noch mit einem Mosaikrahmen verzieren. An der Münzbank kann mit Hammer und etwas Schwung ein römischer Silberdenar aus der Zeit um 200 nach Chris-tus geschlagen werden.

Das spezielle Familien-Ausstellungsheft führt die jüngeren Besuchenden auf spielerische Art und Weise durch die Gladiatoren-Ausstellung und zu den Themen Gladiatur und Kolosseum, dem Ort der Gladiatoren-auftritte in Rom. Für den kleinen Hunger bietet das römische Buffet an diesem Wochenende selbstgemachte Sommer-Leckereien.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.