Im Banne der Frauen

Leserservice / 12.11.2014 • 17:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

19:30 schloss amberg, feldkirch. Goethes Beziehungen zu den Frauen waren eng mit seinen jeweiligen Schaffens-perioden verbunden und haben so auch den Niederschlag in seinen Werken der Weltliteratur gefunden. Das „Theater im Gewölbe“ in Weimar konzentriert sich in zahlreichen Stücken auf dieses „Goldene Zeitalter“ der Literatur.

Beim Gastspiel auf Schloss Amberg zeichnen Horst Damm als Johann Wolfgang von Goethe und Heike Meyer als Goethes kapriziöse Schwiegertochter Ottilie in „Goethes Dramen mit den Damen“ ein unterhaltsames Bild über das unfassliche Phänomen der Liebe. Karten: info@schlossamberg.at, www.schlossamberg.at, Apero ab 18.30 Uhr.

Foto: veranstalter