Volks- und Weltmusik-Geheimtipp

Leserservice / 11.05.2015 • 15:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Auf der letzten Womex (World Music Expo) in Santiago de Compostela hat Söndörgö ein aus der ganzen Welt angereistes Fachpublikum zu Begeiterungsstürmen hingerissen. foto: caravan
Auf der letzten Womex (World Music Expo) in Santiago de Compostela hat Söndörgö ein aus der ganzen Welt angereistes Fachpublikum zu Begeiterungsstürmen hingerissen. foto: caravan

Das Tambura-Quintett Söndörgö ist zu Gast im Bregenzer Freudenhaus.