DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Leserservice / 02.01.2017 • 17:29 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

1 19:30 theater 11, zürich. Das provokante Fingerschnippen der Straßengangs, das Aufheulen der Polizeisirenen, die fliegenden Röcke der Puerto Ricanerinnen über den Dächern New Yorks, ewige Liebe und verhängnisvolle Feindschaft in den heruntergekommenen Hinterhöfen der West Side – nur wenige Töne der weltberühmten Kompositionen Leonard Bernsteins wie „Maria“, „Tonight“, „Somewhere“ und „I Feel
Pretty“ genügen, um
Bilder wie diese wachzurufen, Bilder aus „West Side Story“. Die preisgekrönte Inszenierung von Joey McKneely ist derzeit erneut auf Welttournee und gastiert exklusiv vom 3. bis 15. Jänner 2017 im Theater 11 in Zürich. www.musicals.ch
foto: johan persson

2 20:30 kino rio, feldkirch. Mit ihrer Ode an Kreativi-tät und Durchhaltevermögen setzt Stéphanie Di Giusto der Pionierin des modernen Tanzes und Jugendstil-Ikone Loïe Fuller mit „La danseuse – Die Tänzerin“ ein mitreißendes filmisches Denkmal. Noch bis Donnerstag im französisch-englischen Original mit Untertitel im Kino RIO zu sehen. foto: die tänzerin

3 20:00 hofsteigsaal, lauterach. „Magic Rosi“, Kabarett von und mit Maria Neuschmid.