DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Leserservice / 07.06.2017 • 17:43 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
 DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

1 18:00 buch, rohner 203. Der gelernte Landschaftsgärtner und Dachspengler Martin
Bereuter hat eine große Leidenschaft – begrünte Dächer mit vielen heimischen Blumen und Kräutern. Auf dem Garagendach befindet sich eine Wildblumenwiese, auf dem schrägen Dach des Gartenhauses sprießen ebenfalls Blumen und sogar der Holzschopf ist bepflanzt. Kompetent gibt er sein Wissen weiter, wie die verschiedensten Dächer fachgerecht zu Lebensräumen für die Artenvielfalt und zu Wasserspeichern werden. Information und Anmeldung: office@bodenseeakademie.at, Tel. 05572 33064, www.blühendes-vorarlberg.at, die Teilnahme ist kostenlos. foto: veranstalter

2 18:00–22:00 rankweil. Auf die Besucher des Rankweiler Slow-Food-Spaziergangs warten eigens kreierte Vorderland-Tapas im Gasthaus Schäfle, im Rankweiler Hof und im Gasthof Mohren – jeweils untermalt mit Livemusik. Es besteht die Möglichkeit, heimische Produzenten mit Produkten wie Käse, Öl, Schweinefleisch sowie Whisky und Most kennenzulernen. Mehr Informationen zum Event und zu den teilnehmenden Betrieben unter www.erlebnis-rankweil.at foto: gemeinde rankweil/mathis

 DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN