Musikalisch in den Himmel

Leserservice / 29.06.2017 • 16:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Musikalisch in den Himmel

17:00 kirche st. arbogast, götzis. „Himmelstöne“ lautet der Titel des dritten und letzten musikalischen Spaziergangs dieser Saison mit Musik in der pforte. Mit Vocale Neuburg gastiert erstmals einer der renommiertesten Vorarlberger Chöre am Sonntag in St. Arbogast. Der Chor wird unter der Leitung von Oskar Egle die verschiedensten Facetten der „Himmelstöne“ ausloten und an diesem Nachmittag die Wallfahrtskirche musikalisch zum Himmel hin öffnen.

Der Saxofonist Lukas Simma und Reginald Teys am Violoncello werden dem Chor auf dieser Reise in die Weiten des Himmels zur Seite stehen.

Den optionalen Spaziergang davor, um 15.30 ab dem Götzner Schwimmbad, begleiten Evelyn Kelner-Fuchs als Rezitatorin und Klaus Christa.

VVK: Feldkirch Tourismus, V-Ticket. foto: vocale neuburg