Mozart Requiem

Leserservice / 12.04.2019 • 11:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

17 Uhr, sal, saal am lindaplatz, schaan Das Chorseminar Liechtenstein hat in den vergangenen Jahren Maßstäbe in der heimischen Chormusik gesetzt. Am Sonntag präsentiert es gemeinsam mit dem Sinfonieorchester Liechtenstein unter der musikalischen Gesamtleitung von William Maxfield mit dem Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart und zwei Werken von Liechtensteiner Komponisten (Thomas Nipp und Jürg Hanselmann) sein neues Programm. VVK: vorverkauf@tak.li, www.tak.li, Tel. 00423 2375969.

In der Kulturbühne Ambach in Götzis ist das Chorsemiar am Vorabend, 13. April, 19.30 Uhr, zu Gast (Karten bei V-Ticket erhältlich).