Schaufensternacht und Latenight-Act beim poolbar-Festival

01.08.2019 • 08:40 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Todd Edwards sorgt im Pool für eine Club-Nacht der Sonderklasse für alle Tanzwütigen.Todd Edwards
Todd Edwards sorgt im Pool für eine Club-Nacht der Sonderklasse für alle Tanzwütigen.Todd Edwards

Gratiskonzerte von Vorarlberger und Liechtensteiner Künstlern und noch ein Clubbing der Extraklasse.

19 Uhr, altes hallenbad, reichenfeld, feldkirch Zur liebgewonnenen Institution beim poolbar-Festival hat sich die V/LIE-Schaufensternacht entwickelt: Künster(innen) aus Liechtenstein und Vorarlberg präsentieren sich gemeinsam dem Publikum. Heuer treten Lara & Boys, Salida del Sol, Tasterbox, AEIOU und das SkiSchuhTennisOrchestra auf. Der Eintritt zur Schaufensternacht ist frei, die Konzerte beginnen um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr). Im Wohnzimmer übernimmt socke 23 ab 20 Uhr den DJ-Slot. Die ersten 50 Besucher, die sich mit Codewort „Fensterputzen!“ an der Abendkassa melden, erhalten zwei Todd Edwards-Tickets zum Preis von einem (Beginn 24 Uhr). Die Aktion läuft bis 21 Uhr. Begleitend zu den Livegigs zeigen Kaleb Riedmann und Luca Gassner, ehemalige Studenten(inn)en der Kunstschule Liechtenstein, visuelle Arbeiten via Beamer und auf Plakaten.

Ab Mitternacht lässt dann House-Garage-Star Todd Edwards die Bässe durch den Pool rollen. Der amerikanische DJ, Remixer und Producer arbeitete bereits mit Daft Punk zusammen. Eine Club-Nacht der Sonderklasse für alle Tanzwütigen steht bevor. Infos und Tickets www.poolbar.at