Festspielkonzert im KUB

Leserservice / 08.08.2019 • 09:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

21 Uhr, kunsthaus, bregenz Gerade entsteht die erste Oper des aus Vorarlberg stammenden und in Berlin lebenden Komponisten Alexander Moosbrugger. Dieses Konzert führt in seinen musikalischen Kosmos, der auch von seiner Tätigkeit als Organist geprägt ist. Der Komponist wählte Musik unter anderem von Johann Sebastian Bach, Rebecca Saunders und sich selbst speziell für die besondere Akustik des Kunsthauses Bregenz aus. Interpretiert werden die Werke vom Ensemble Phace.  BF/anja köhler