19.30 Uhr cinema, dornbirn

Leserservice / 21.08.2019 • 16:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ein israelischer Militarist nimmt insgeheim Einfluss auf eine populäre, eigentlich anti-zionistische Seifenoper im TV. „Tel Aviv on Fire“ von Sameh Zoabi ist eine geniale Komödie über den israelisch-palästinensischen Konflikt, die sich von ihrer besten Seite zeigt, wenn es um die Exzesse in der Seifenoper geht.  Samsa Film, TS Productions