19 Uhr bludenz

Leserservice / 07.10.2019 • 16:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Heute startet die neue Reihe „Literaturherbst in Bludenz“ in der Buchhandlung Tyrolia. Den Auftakt macht der Gewinner des Arbeitsstipendiums beim 20. Vorarlberger Literaturpreis 2019, der Bludenzer Mathias Müller. Nach der Lesung aus seinem Werk „Birnengasse“, spricht er anschließend mit Kulturstadtrat Christoph Thoma über die Entstehung des Werks.

 Mathias Müller