Lyrikpreisfestival mit „Grand Slam“-Abend

Leserservice / 28.11.2019 • 12:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

20.15 Uhr, Theater am Saumarkt, Feldkirch In Vorarlberg existiert eine lebhafte Slammer Szene, die von Ländle Slam in ihrem Engagement sehr stark unterstützt wird. Im Rahmen des Feldkircher Lyrikpreisfestivals 2019 werden nun Vorarlbergs beste Slam-mer(innen) gegeneinander antreten. Moderiert wird der Abend von Tom Astleitner & Steffen Brinkmann. Eintritt 10 Euro.

Am Samstag finden ein Slam-Workshop mit Mieze Medusa, ein Lyrikwettbewerb für junge Leute, ein Literaturspaziergang sowie als Höhepunkt die Vergabe des Lyrikpreises 2019 statt.